WorkinMom

Working mom Ein Seminar für Frauen zwischen Familie und Beruf

Wie schaffe ich das alles? Wie finde ich meine Balance? Schlechtes Gewissen? Wo bleibe ich?
Antworten auf diese Fragen finden Sie bei uns!


Anmeldung

Für mehr informationen:

0170 307 1732

 
 
 
 
 
 

Das Seminar

Vision: Im Moment leben, den Moment genießen, sich an den Kindern erfreuen, erfüllt und erfolgreich sein im Beruf und mit dem Partner als Paar und als Eltern gemeinsam durchs Leben gehen. Die Herausforderungen des Alltags meistern in Achtsamkeit mit sich Selbst. Klingt wie ein Traum? Wir möchten Sie unterstützen Ihre eigene Vision zu entwickeln und einen oder ein paar Schritte in die für Sie richtige Richtung zu gehen.

Balance: Haben Sie das Gefühl, dass immer irgendetwas oder irgendwer zu kurz kommt? Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Leben auszubalancieren.

Anerkennung: Bekomme ich die Anerkennung, die ich erwarte bzw. verdiene? Wofür glaube ich Anerkennung zu bekommen? Bei uns denken Sie über diese Fragen nach.

Entspannung, relaxen, chillen: Sind Sie ständig unter Strom und hetzen von Termin zu Termin? Bei uns halten Sie inne, befreien Ihren Alltag von unnötigem Ballast und schaffen sich damit Freiraum zum Entspannen.

Gute Mutter sein: Haben Sie auch manchmal den Gedanken, dass Ihr Kind wegen Ihrer Berufstätigkeit zu kurz kommt.
Bei uns überprüfen Sie Ihr Familien- und Arbeits-Modell und finden Möglichkeiten, es ggf. anzupassen.

Glückliche Partnerschaft: Kommt Ihre Partnerschaft in Ihrem Alltag zwischen Familie und Beruf zu kurz? Reflektieren Sie Ihre Erwartungen an Ihren Partner und die Partnerschaft und finden Sie für sich einen Weg, die verschiedenen Rollen (Eltern, Liebespaar, Freunde, Individuum) in Einklang zu bringen.

Erfolg im Beruf: Was heißt Erfolg im Beruf für mich als „working mom“? Sie klären Ihre persönlichen beruflichen Erfolgskriterien und entwickeln ein Modell, diese mit den bestehenden Rahmenbedingungen zu vereinbaren anzupassen.

Den Moment genießen: Sehnen Sie sich auch danach, den Moment zu genießen ohne innerlich schon die nächsten Todos auf Ihrer Liste abzuhaken oder zu planen? Bei uns integrieren Sie Achtsamkeit und das „Im Hier und Jetzt sein“ in Ihr Leben.


Termine & Kosten

Arbeitsweise:
Das Seminar findet an zwei 1,5-tägigen aufeinander aufbauenden Wochenendworkshops statt. Es werden gemeinsame Themenschwerpunkte definiert und weiter
vertieft.

  • Durch diesen Aufbau wird der persönliche Entwicklungsprozess optimal unterstützt.
  • Es geht darum, die eigene Situation mit den verschiedenen Aspekten genau zu analysieren und persönliche Handlungsfelder zu identifizieren.
  • Für diese Handlungsfelder werden Sie mit unserer Unterstützung und der Begleitung durch die anderen Teilnehmerinnen Strategien und Lösungswege entwickeln.
  • Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass Sie interessante Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen können.

Termine:
1. Baustein:
Sa. 15.02.2014 von 16:00 bis 19:00 Uhr
-> danach gemeinsames Abendessen (Selbstzahler)
So. 16.02.2014 von 9:30 bis 19:00 Uhr

2. Baustein:
Sa. 15.03.2014 von 16:00 bis 19:00 Uhr
-> danach gemeinsames Abendessen (Selbstzahler)
So. 16.03.2014 von 9:30 bis 19:00 Uhr

Optional:
2 weitere Review-Abende a 2,5 Stunden mit offener Gestaltung

Kosten:
€ 490,- für beide Seminarbausteine
Während der Seminare ist für Tee und Wasser gesorgt.
Die Pausen sind selbständig zu gestaltgen.


Über Uns

Renate Behrends

Renate Behrends

  • 2 Kinder (4 und 7 Jahre)
  • Change-Managerin
  • Dipl.-Pädagogin
  • Systemische Beraterin
  • Therapeutische Zusatzausbildung (Hakomi)

 

1973 bin ich in Kleve am Niederrhein geboren und aufgewachsen. Zum Studium der Diplom-Pädagogik bin ich nach Essen gezogen, wo ich auch Katrin kennengelernt habe. Während meiner Tätigkeit in einer Unternehmensberatung in Essen habe ich eine Change-Management-Ausbildung bei ComTeam am Tegernsee gemacht. Die Möglichkeit dort zu arbeiten und in den Süden der Republik umzusiedeln habe ich natürlich sofort wahrgenommen.

Nach meiner 4-jährigen Tätigkeit als Trainerin und Beraterin bei ComTeam habe ich mich 2004 entschlossen, mein Wissen bei Rohde & Schwarz anzuwenden und weiter auszubauen. Dort geht es für mich in meiner Arbeit als interne Change-Managerin um Lern- und Entwicklungsprozesse von Einzelnen, Gruppen und der ganzen Organisation. Meine Aufgabe dabei ist es, den Menschen eine gute Struktur anzubieten, sich mit ihren Themen auseinanderzusetzen, den Prozess zu steuern und sie so zu guten und tragfähigen Ergebnissen zu führen. Ich arbeite als Coach, moderiere Workshops, Klausuren und Großgruppen in unterschiedlichen Settings und Themen und leite Konfliktlösungsprozesse und Teamentwicklungen.

Privat kümmere ich mich gemeinsam mit meinem Mann um meine 4 und 7 Jahre alten Kinder und habe mich bis vor kurzem als Personalvorstand in unserer Kindertagesstätte engagiert. Mir liegt das Thema „Working Mom“ sehr am Herzen, da ich glaube, dass man alle Lebensbereiche mit Leidenschaft leben und ausfüllen kann. Das bedeutet für mich einen stetigen persönlichen Entwicklungsprozess, den ich gerne auch bei anderen Frauen in der gleichen Lebenssituation unterstützen und begleiten möchte.

Katrin Gfrörer

Katrin Gfrörer

  • 1 Kind (6 Jahre)
  • Organisationsentwicklung und Personalmanagement
  • Dipl.-Soz.Wiss., Dipl.-Pädagogin
  • Systemische Beraterin

 

1969 bin ich in Essen geboren und im schönen Westerwald aufgewachsen. Für das Studium hat es mich zunächst nach Siegen verschlagen. Dort absolvierte ich ein Sozialwissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Recht & Betriebswirtschaft. Weiter führte es mich wieder nach Essen für ein zweites Studium der Diplom Pädagogik zurück. Dort haben Renate und ich uns kennen gelernt und uns bis heute auf den beruflichen und privaten Wegen immer begleitet.

Über Zürich hat es mich dann letztendlich in meine neue Heimat der bayrischen Metropole geführt und verwurzelt. Nach zwei Stationen in einer Unternehmensberatung und in einer privaten Versicherung, jeweils im Change Management, habe ich den Einstieg zu BMW ins Change Management gemacht. In dieser Zeit habe ich vielfältige Erfahrung in Veränderungs- und Lernprozessen von Einzelnen, Gruppen und der ganzen Organisation gewonnen. Meine Coaching-Ausbildung war dafür sehr hilfreich. In meiner nun mehr als 10 jährigen Tätigkeit bei BMW habe ich einige Jahre im operativen Personalmanagement gearbeitet und befinde mich jetzt in der Strategie- und Organisationsentwicklung.

Seit 2007 fülle ich mit großer Freude und Stolz meine Doppelrolle als berufliche Mutter mit einer tollen Tochter aus. Seit dieser Zeit beschäftigt mich das Thema „Working-Mom“ persönlich in unterschiedlichen Wellen und Phasen. Es ist für mich ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess in dem ich sehr Wachsam für mich und meine Familie bleiben möchte, um jederzeit auf eine neue Lebenssituation reagieren zu können. Daher liegen mir das Thema und der Austausch mit gleichgesinnten Frauen sehr am Herzen.

 


Coaching Praxis

  • Coaching Praxis

    Sedanstr. 31b
    81667 München

    Tel.: 0170 307 1732
    Mail:
  • Parkplätze

    Kostenlose Parkmöglichkeiten
    in direkter Praxisumgebung vorhanden
  • U-und S-Bahn

    Haltestelle Ostbahnhof in 5 min zu Fuß zu erreichen
  • Tram

    Tram 19 oder 15 Haltestelle Wörthstraße in 3 min zu Fuß zu erreichen